fbpx
Logo

Als Therapiepraxis durch Online Kurse mehr Selbstzahler-Rechnungen stellen

Wie Sie als Therapiepraxis mit eigens erstellten Online Kursen Ihren Praxiserfolg erhöhen und gleichzeitig Ihren Zeitaufwand reduzieren.

Wir lösen folgende herausforderungen

Für Praxisinhaber, Therapie- und Rehabilitationszentren sowie Trainer*innen aus den Bereichen Bewegung, Entspannung, Ernährung und Abhängigkeit.

Wenig Erlös bei hohen Einnahmen

Die Zahlungen der kassenärztlichen Vereine scheinen eine „sichere Nummer“ zu sein, erweist sich in der Praxis aber als eine vorgegebene Einnahmequelle die Ihnen keine Wachstumsoptionen anbietet.

Aufwendige IGeL-Leistungen

Individuelle Leistungen (IGeL) gehören bereits zum Service-Angebot vieler Praxen. Verursachen aber Kosten, Zeitaufwand und sind schwer an Klienten zu vermitteln.

Abhängigkeit von Institutionen

Als letztes Glied in der Kette entscheiden andere über den Erfolg Ihres Unternehmens. Zudem ist in den letzten Jahren der Verwaltungsaufwand gestiegen der jedoch nicht vergütet wird.

Zu kurze Behandlungszeiten

Wegen der vorgegebenen Therapiezeit ist es in den meisten Fällen nicht möglich ausreichende Ergebnisse für Klienten zu erzielen. Außerdem steht es in direkter Verbindung mit der Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens.

DIE METHODE

Gemeinsam entwickeln wir Online Kurse die von allen Kassen deutschlandweit gefördert werden. Klienten die Ihre Online Kurse erwerben haben die Möglichkeit Teilnahmegebühren von gesetzlichen Kassen zurückzuerstatten.

Damit ist wenig Überzeugungsarbeit notwendig und das Angebot wirkt nicht aufdringlich auf Klienten da der Betrag von allen Kassen deutschlandweit bezuschusst wird.

Dadurch können Sie ohne großen Aufwand neuen oder bestehenden Klienten Ihre geförderten Online Kurse anbieten und direkte Einnahmen erzielen.

ihre vorteile

Digitale Einnahmequelle

Erschaffen Sie sich eine direkte Einnahmequelle in dem Sie Ihren Service rein online oder in Kombination mit persönlicher Therapiearbeit (Hybrid) anbieten. So entwickeln Sie sich zu einem unabhängigen Unternehmen.

Hardware nicht erforderlich

Alle Inhalte stehen Online zur Verfügung, dadurch müssen Sie keine großen Investitionen tätigen. Alle Ihre Klienten haben mittlerweile ein digitales Endgerät immer bei sich.

Kein zusätzlicher Zeitaufwand

Damit Sie sich ganz auf Ihre Therapiearbeit konzentrieren können übernehmen wir die Einrichtung des Online Portals sowie die technische Betreuung und den Kunden-Support.

Mehr Selbstzahlerrechnungen stellen

Durch den Einsatz einer Online Plattform werden Sie mit Hilfe von geförderten Online Kursen direkte Einnahmen von Ihren Klienten erzielen.

Optimierte Behandlungszeiten

Durch die hybride Strategie mit digitalem Self-Service sowie der persönlichen Therapiearbeit sind die vorgegebenen Behandlungszeiten vor Ort leichter zu realisieren.

Mehr Therapieerfolg

Auf Grund der abgestimmten Zeitinvestition der Klienten werden die Meilensteine bei jeder Therapiestunde vor Ort besprochen und zugleich die Motivation gesteigert.

Klienten nehmen an einem Online Kurs teil der von allen Kassen deutschlandweit gefördert wird. Ihre Therapiepraxis generiert dadurch ohne zusätzlichen Zeitaufwand einen hundertprozentigen Erlös.

umsetzung

1. Zielgruppen & ABRECHNUNGS-modelle

Wir sehen uns gemeinsam Ihre bestehende Kundensturktur an und können auf Basis dieser Informationen entscheiden welche Kursprogramme für Ihre Online Plattform relevant sind. Im gleichen Schritt wird festgelegt wie die Abrechnungsmethode erfolgen soll.

Ihre Zeitinvestition: ca. 2 Stunden

2. erstellung der kursplattform

In diesem Stadium setzen wir Ihre individuelle Online Kurs Plattform um. Hierbei integrieren wir die Struktur der Online Kurse und stellen den Automatisierungsprozess von der Registrierung bis zur Abrechnungsmethode ein. Im selben Schritt werden die Support-Kanäle für Ihre Kunden definiert.

Ihre Zeitinvestition: ca. 1 Stunde

3. qualitätssicherung & zahlungspläne

Im letzten Schritt werden die eingestellten Vorgänge am Beispiel mehrer Testzugänge geprüft. Danach werden wir gemeinsam die Bestellprozesse und die Zahlungsmodalitäten Ihrer Selbstzahler definieren. Somit können Sie gleich im Anschluss direkte Einnahmen generieren.

Ihre Zeitinvestition: ca. 1 Stunde

nächster schritt

1. Bewerben Sie sich auf das kostenfreie Erstgespräch

Füllen Sie das kurze Bewerberformular aus und geben Sie Ihre Kontaktdaten mit an. Sobald wir die Informationen geprüft haben erhalten Sie eine Bestätigung zum Vorgespräch.

Dauer: ca. 5 Minuten​

2. Sie werden für ein kurzes Vorgespräch angerufen

Ein Team-Mitglied wird sich am vereinbarten Termin telefonisch bei Ihnen melden. Wenn die Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit gegeben sind wird ein Erstegespräch vereinbart.

Dauer: ca. 15 Minuten

3. Sie haben ein persönliches Erstgespräch via Zoom

In diesem Gespräch werden wir Ihre aktuelle Situation analysieren, um gemeinsam einen klaren Schritt-für-Schritt Plan auszuarbeiten und den Ablauf der einzelnen Prozesse besprechen.

Dauer: ca. 60 Minuten

MACHEN SIE EINDRUCK!

Differenzieren Sie sich mit Hilfe einer eigenen Online Trainings Plattform von Ihren Mitbewerbern ab und beeindrucken Sie gleichzeitig Ihre Klienten mit digitalen Lösungen.

Durch die direkten Einnahmen die Sie generieren, können Sie sich als Arbeitgeber attraktiver positionieren und somit Top-Therapeutinnen und Therapeuten leichter für sich gewinnen.

BEWERBERFORMULAR

voraussetzungen

Eine Zusammenarbeit macht mit uns Sinn, wenn …

… Sie eine Frequenz von mindestens 5 Neu-Klienten (GKV- oder Privat) im Monat aufweisen und bereit sind bestehende Klienten auf Ihr neues Online Angebot aufmerksam zu machen.

… eine unternehmerische Tätigkeit seit mind. 1 Jahr vorhanden ist. Entweder als Praxisinhaber, in einer Praxisgemeinschaft oder Gemeinschaftspraxis. Als leitende Position in einem Institut oder selbständiger Trainer/Coach aus den Bereichen Bewegung, Entspannung, Ernährung und Abhängigkeit.

… es Ihnen wichtig ist Menschen bei Ihrer Genesung und Herausforderungen auch wirklich weiterzuhelfen. Offen gegenüber neuen Ideen und bereit sind bewährte Strategien nach Vorgabe umzusetzen.

FAQ´S

Häufig gestellte Fragen

Unser Konzept ist für

  • Praxisinhaber*innen
  • Selbständige Therapeut*innen in einer Praxisgemeinschaft oder Gemeinschaftspraxis
  • Therapie- und Rehabilitationszentren
  • Trainer*innen aus den Bereichen Bewegung, Entspannung, Ernährung und Abhängigkeit.

die mehr Erlös, optimierte Behandlungszeiten und eine digitale Einkommensquelle erschaffen möchten.

Da die Zahlungen Online über unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten wie z.B. Visa, Mastercard, PayPal oder per Sofortüberweisung abgewickelt werden, sind alle Buchungen transparent über einen Zahlungsanbieter für Sie ersichtlich. Bei jeder Auszahlung gibt es ein Beleg, diese Gutschrift können Sie direkt als Buchungszeile hinterlegen oder Ihren Steuerexperten übermitteln. Außerdem gibt es die Möglichkeit in der Praxis vor Ort zu bezahlen – somit benötigt es kein Beleg von einem Zahlungsanbieter.

Ihr Zeitaufwand für die komplette Einrichtung beträgt ca. 4 bis 5 Stunden. In dieser Zeit besprechen wir die Strategie, definieren die Zielgruppe und die möglichen Zahlungspläne. Generell dauert die technische Einrichtung von unserer Seite 14 Tage. In dieser Zeit werden Sie bei jedem wichtigen Teilschritt bis zur Vollendung informiert um Details anzupassen.

Die technische Verwaltung der Plattform übernehmen wir, somit müssen Sie in Zukunft keine Zeit aufwenden.

"Die Kombination digitaler Self-Service-Lösungen und die persönliche Betreuung Ihrer Patienten ist eine neue Form von Therapiearbeit."
Ivan Peša
Initiator

PERSÖNLICH & DIGITAL

Therapiearbeit neu gedacht

Es hat nicht nur den Vorteil, dass Sie durch Selbstzahlerleistungen mehr Erlös generieren, der größte Benefit für Sie als Therapiedienstleister liegt in der Zeitersparnis die Sie dadurch haben.